Mühlenblick 15, 26409 Wittmund

Gallery

loader-image
Carolinensiel
8:57 am, April 15, 2024
temperature icon 7°C
Überwiegend bewölkt
Humidity 81 %
Pressure 1007 mb
Wind 11 Km/h
Wind Gust: 0 Km/h
Visibility: 0 km
Sunrise: 6:27 am
Sunset: 8:29 pm

Seiten

Kontaktdaten

Maike Peters
Neudorfer Weg 13
Wittmund
Tel.: 04973-990005
Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Designed by

Im Kurzentrum „Cliner Quelle“ befindet sich seit einiger Zeit eine neue Attraktion. Ein Erlebnis-Schwimmbad mit Juniortoll, Wasserrutsche und vielen Einrichtungen für Groß und Klein. In der neu gestalteten Sauna- und Wellnessabteilung bleibt kein Wunsch unerfüllt mit diversen Sauna- und Dampfbädern, Ruhezonen im Innen- und Außenbereich, ein gemütliches Sauna-Bistro und eine attraktive Beauty-Zone.

Entspannen Sie sich im Solebad, in der Saunalandschaft und im Solarium, bei einer Ganzkörper-Massage oder Fußreflexzonen-Massage.

Erleben Sie die angenehme Sprudellicht-Therapie im Kleopatra-Bad oder nutzen Sie das gesamte Repertoire unseres Kosmetikstudios. Eine staatlich geprüfte Kosmetikerin zaubert durch Peelings, Reinigung und bewährte, jahrhundertealte Behandlungsverfahren wie Thalassa Vita wieder Frische und Vitalität auf müde Gesichter.

Der Museumshafen mit den vielfältigen gastronomischen Angeboten lockt nicht nur im Sommer. Attraktion im Winter ist der schwimmende Weihnachtsbaum und die Ankunft des Nikolauses per Raddampfer am  Wochenende vor dem ersten Advent.

Weiter geht es über die „Harle-Promenade“ vorbei an zahlreichen Cafés, Teestuben und Restaurants, alle mit einem herrlichen Blick auf die Harle, zur Friedrichsschleuse. Hier beginnt der Yachthafen, in dem zahlreiche Segelschiffe und Motoryachten beheimatet sind.

Versäumen Sie nicht einen Bummel durch Carolinensiel. Hier finden Sie alles, was Sie zum täglichen Leben benötigen. Große und kleine Supermärkte, Bäcker, Bank und Sparkasse, ein Friseur, die Postagentur und viele Geschäfte, die maritime Geschenke, Souvenirs, Schaufel, Badehose oder Regenjacke anbieten.

Über den Deich am Sieltor kommen Sie in den Außenhafen. Hier nehmen die Krabbenkutter Kurs auf die offene Nordsee und starten die Ausflugsschiffe ins Wattenmeer zu den Seehundsbänken oder zur Insel Wangerooge. 
Den Rückweg können Sie mit dem Raddampfer „Concordia II“, einem Nachbau der alten Concordia I von 1854 antreten. Er verkehrt im Pendelverkehr vom Yachthafen in Harlesiel durch die Friedrichsschleuse vorbei am Kurzentrum Cliner Quelle bis zum Museumshafen in Carolinensiel.

 

Nach oben scrollen